Einsatz: Brennende Strohballen

Eine Alarmierung in der Nacht zum 06.02.2017 stellte sich nach kurzer Zeit als Fehlalarm heraus.
Die Leitstelle alarmierte die Einheiten der Mittleren Grafschaft in die Ortslage Ringen zu einem gemeldeten Strohballenbrand. Vor Ort konnte, nach ausgiebiger Erkundung, kein Feuer festgestellt werden und der Einsatz abgebrochen werden.

Eingesetzte Kräfte: HLF Ringen, MLF Lantershofen, ELW Grafschaft, TSF Leimersdorf, FEZ Grafschaft

Zurück