Einsatz: Brand von Strohrundballen

Am späten Abend des 09.12 wurden die Einsatzkräfte der Mittleren Grafschaft zum Brand mehrerer Strohrundballen am Ortsrand von Ringen alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein komplettes Strohlager mit ca. 120 Strohrundballen in voller Ausdehnung.

Die Feuerwehr war mit 25 Einsatzkräften vor Ort und verhinderte eine weitere Brandausbreitung auf den direkt angrenzenden Bauhof der Gemeinde Grafschaft und weitere Büsche. Mit Hilfe eines Traktors wurden die Rundballen im weiteren Verlauf auseinandergezogen um sie weiter kontrolliert abbrennen zu lassen.

Der Einsatz konnte nach mehrfacher Nachkontrolle gegen 17 Uhr beendet werden.

Zur weiteren Brandermittlung war die zuständige Polizeidienststelle ebenfalls im Einsatz.

 

Zurück